ETs | Astro | Cosmo
Neue Welt - Schule der Magie - Alexandra L. Klotz, spirituelles Zentrum für Schamanismus und Medialität, Kräuterheilkunde und energetische Hausreinigungen in Landsberg am Lech. Schamanische und Mediale Ausbildungen, Wegbegleitung.
alexandra klotz, schule der magie, neue welt, schamanismus, spiritualität, geistheilung, medialität, hexe, weiße magie, luzides träumen, luzide träume, spiritual healing, hellsehen, energetische hausreinigung, mediale beratung, magie, rituale, transformation, räuchern, selbstheilung, transformation, räuchern, kräuter, heilpflanzen, pflanzenheilkunde, heilpflanzenkunde, kräuterheilkunde, mediale beratung, landsberg, landsberg am lech, landsberg umgebung, landkreis landsberg
583
page-template-default,page,page-id-583,bridge-core-2.9.6,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-28.0,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive
 

ETs | Astro | Cosmo

Exterrestrial Life – Astronomie/-physik – Kosmology

Da ich schon seit ein paar Jahren Durchsagen, auch von Ausserirdischen empfange interessiert mich dieses Thema jetzt mehr und mehr.

Auch wieder bezeichnend für Eingaben, die meinen Wunsch nach Klärung, woher ich komme oder warum ich das empfangen kann, heute nachgekommen ist, ist die Tatsache dass ich heute Nachmittag einfach intuitiv nach Astroausbildung gegoogelt habe, denn die Zeit ist überreif.

1. Treffer: 4 Semester Astronomie, Kosmologie und Astrophysik an der VHS in Zürich. Daten von 2019 bis 2020.. ich so… m Mist

… ach ich schau mal, ob es da schon den Folgekurs gibt.

ZACK!!! 1. Onlinekonferenz HEUTE ABEND 1930 Uhr … Alleine das schon wieder… ich habe gar nicht weitergesucht, mich angemeldet und heute gleich eine Menge gelernt. (Heute ist übrigens Wunschnacht laut den Rauhnächten..)

Das Ganze dauert über 2 Jahre in 5 Blöcken.

Ich richtete also Zoom ein und bin jetzt voll dabei. Wie aufregend das alles ist… Wahnsinn.

Da ich niemand bin, der Meinungen von anderen oder von Gruppen einfach so hinnimmt und verbreitet, mache ich mich hiermit jetzt offiziell auf die Reise zu meiner wahren Herkunft und will sehen, ob da was ist, was noch wenige wissen.

Ich weiß und gehe damit konform, dass ich wohl zu den Starseeds gehöre, laut einem Medium in den USA, die schon lange Nachrichten erhält. In Deutschland ist das noch nicht ganz angekommen. In verschiedenen Gruppen kann ich lesen, dass es verschiedene Arten von Exterrestrials gibt. Die Esos sind da aber auch sehr einfallsreich und leichtgläubig, so dass ich das nun fundiert wissen möchte.

Das tue ich nun hiermit.

Ich möchte das sehr gerne auch mit Euch teilen und werde deshalb einen Block hier einrichten und Euch dann immer mal wieder etwas Aufregendes posten.

Der heutige Output war dann so, dass am Schluss Fragen gestellt werden können per Chat an den Andi Stöckli,  der mir meine erste Frage nach der Dauer, wie lange eine Botschaft von Andromeda (wir hatten kurz die unabdingbare Möglichkeit von ETs gestriffen) bis zur Erde dauert, auf Schwizzerdütsch geantwortet hat: ca. 2,5 Lichtjahre (1 LJ = 9.460.000.000.000 km/LG  = 300.000 km/s)

die Folgefrage lautete dann siehe Video…

Ich bin sehr gespannt was ich hier noch alles erfahre und freue mich, das mit Euch teilen zu können.

 

Onlinefragen an A. Stöckli