Channeling / Telepathie

Superhero-Power

Ein Channeling ist nicht jedermanns Sache! Hier gehen die Meinungen grob auseinander bzw. ist es für viele Menschen ein Thema, mit dem sie sich nie befasst haben und welches deswegen auf den ersten Blick Angst einflößt.

Ein Channeling verleiht Geistwesen/Astralwesen/Spirits/Ausserirdischen… eine Stimme und somit ist es möglich, wichtige Nachrichten und Botschaften aus verschiedenen Welten zu empfangen. Das ist eine sehr hohe mediale Kunst, welche sich auch einfach in Tierstimmen oder -bewegungen äußern kann. Je nach Medium/Channel. Es gibt Gestaltwandler, Malmedien, Schreibmedien etc…

Ich meine, dass jedes Medium seine eigene Affinität zu bestimmten Wesen hat, weil es zum einen mit dem Medium selbst zu tun hat.  Heißt: Bist Du oft reinkarniert, kannst Du viele Wesen Deiner Vorleben empfangen und sie durch Dich sprechen lassen. Das ist in Deiner DNA gespeichert. So kann es auch vorkommen, dass Du auf einmal eine Fremdsprache fließend sprichst. Diese Mysterien gibt es, ja. Vieles verstehen wir auch gar nicht… manchmal vielleicht erst Jahre danach… super spannend!

Für ein Medium können diese Energien anfangs sehr kräftezehrend sein. Es kann sein, dass man dann mal einen Tag platt ist danach. Muss man wissen. Das gibt sich aber … je nach Wesen, welches da durch kommt.

! Bitte nicht ohne Erfahrung alleine versuchen, außer Du bist furchtlos 🙂 !

Dass es Außerirdische hier schon seit 1000enden von Jahren gibt, wissen wir bereits, denn in den Höhlenmalereien der Hochkulturen (Mayas, Ägyptern etc.) sind UFOs abgebildet… ob nun wir diese Ausserirdischen sein werden, die wir uns in der Evolution nun dort hinentwickelt haben oder ob diese nur oder auch aus dem Universum kommen, das weiß ich jetzt nicht… das führt jetzt aber hier auch zu weit… soll nur eine unterstützende Info sein… kann man gerne mal recherchieren… die Zukunft war unsere Vergangenheit… wir brauchen einfach nur zu vergleichen…

Zum anderen geht es natürlich auch, dass wir anderen, nicht mit uns direkt verbundenen Wesen eine Stimme geben, die z.B. gerade im Raum sind oder auf wessen Frequenz wir uns bewusst oder unbewusst engetuned haben. Das kann beim Ghostbusting passieren oder ein Gespräch mit Verstorbenen sein, die Erklärung für einen Sachverhalt liefern und so fort..

Ebenso ist das der Weg, wie es möglich ist, bereits Gedanken anderer Mitmenschen zu empfangen bzw. telepathisch miteinander zu kommunizieren. In der Zukunft wird das als „normal“ angesehen werden.

Hier gibt es zwei Wege. Entweder Du kommst da auf natürlichem Wege hin, wie die Schamanen oder Du lässt Dir einen Chip ins Hirn pflanzen (wie der Elon Musk das möchte) beides geht.

Ich finde „erwachter Mensch mit Superfähigkeiten“ zu sein besser als operierter Cyborg. Aber das muss jeder für sich selbst entscheiden. Hier ist es halt wieder genau das gleiche wie bei der Heilung. AKTIVer Mensch – oder PASSIVer…

Super spacig! Und für manch einen leider noch überhaupt nicht nachvollziehbar. Macht aber nichts. Zeit bringts!

Hast Du solche Erfahrungen gemacht?

Wenn Du Fragen hast, kannst Du mich sehr gerne kontaktieren